SV Bliesmengen Bolchen 1927 e.V.

Bliesmengen

T-Shirt Bestellung

Pflichtfeld *
 

 

 

 

 

  Captcha erneuern  
 
 

8. Spieltag, 15.03.2017

SV Schwarzenbach – SG Bliestal 2:0 (1:0)

Im ersten Saisonspiel nach der Winterpause traf man auf den derzeitigen Tabellenersten. Da die Partie während der Woche stattfand, musste man mehrere Stammkräfte ersetzen. Deshalb vielen Dank an Julia Nagel und Sebastian Bonny für die kurzfristige Bereitschaft auszuhelfen.

Auf Grund der derzeitigen Platzierungen der beiden Mannschaften war die Rollenverteilung klar. Die SG wollte aus einer sicheren Defensive den Gegner am Torabschluss hindern und über Konter zum Erfolg kommen. Doch schon nach zwei Spielminuten waren alle guten Vorsätze dahin. Dem SV Schwarzenbach, der bis dato 31 Tore in 6 Spielen geschossen hatte, gelang der Führungstreffer. Es kam eine Phase in der sich der SV minütlich hochkarätige Chancen erarbeitete, die teilweise in letzter Sekunde geklärt werden konnten oder knapp vergeben wurden. Das 0:1 konnte jedoch mit Mühe und etwas Glück gehalten werden. Mit zunehmendem Spielverlauf kam die SG jedoch immer besser ins Spiel. Es gelang immer mehr den Gegner vom Tor fern zu halten und sich eigene Chancen zu erarbeiten. Gegen Ende der ersten Halbzeit wäre sogar der Ausgleich möglich gewesen.

In der Halbzeitpause war man guter Dinge auf Grund der Leistungssteigerung gegen Ende der Halbzeit vielleicht doch einen Punkt mitnehmen zu können. Diese Hoffnung zerschlug sich jedoch wiederum zwei Minuten nach Wiederanpfiff als Schwarzenbach auf 2:0 erhöhte. Die SG ließ sich von dem Rückschlag jedoch nicht einschüchtern und drängte den SV etwas in die Defensive. Leider blieb trotz mehrerer guter Möglichkeiten der Anschlusstreffer verwehrt, während sich Schwarzenbach kaum noch nennenswerte Chancen erarbeiten konnte. So endete die Partie mit 0:2 aus Sicht der SG. Alles in allem konnte man mit der gezeigten Leistung jedoch zufrieden sein. Wenn es gelingt die vielen Fehler im Spielaufbau sowie die Konzentrationsschwächen zu minimieren, wird man im Rest der Saison noch den ein oder anderen Erfolg feiern können.

eingesetzte Spieler:

Blim Jonas, Nagel Moritz, Knerr Marvin, Lawinger Xenia, Wack Niclas, Hauck Aaron, Ernst Marcel, Couturier Max, Gimbel Raphael, Bonny Sebastian, Nagel Julia, Wagner Benedikt