SV Bliesmengen Bolchen 1927 e.V.

Bliesmengen

Spielberichte 2017

Samstag, 06.05.2017 - AH SVB vs AH Bübingen in Bliesmengen-Bolchen 2:2

 

Personalgeschwächt starteten wir die Partie gegen Bübingen. Jedoch zeigte sich schnell, dass der Gegner Probleme im Spielaufbau hatte. Mit cleverer Taktik und schnellen Kontern hatten wir die besseren Chancen. Die Verwertung dieser Möglichkeiten blieb jedoch aus. Bübingen machte das besser und ging mit 1:0 in Führung. Der SVB unbeeindruckt und mit einer super Moral legte gleich nach. Zuckerpass mit anschließenden Heber über den Torwart zum Ausgleich. Der SVB spielte nach vorne und so gesehen und geschehen, nach schöner Hereingabe die Führung zum 2:1. Am Ende mussten wir dann doch den Ausgleich hinnehmen. Anhand der Personalsituation an diesem Tag, trotzdem ein sehr gutes Ergebnis. Lob an alle, die diese Leistung erbracht haben.

 

 

Samstag, 29.04.2017 - AH Ommersheim/Erf. vs AH SVB in Ommersheim 5:4

 


Schöner kann ein Fußball Abend nicht sein. Sowohl Wetter als auch das Spiel waren gut anzusehen. Das Endergebnis schmerzt jedoch, da wir zwischenzeitlich mit 4:1 führten. Ommersheim mit besserer Moral drehte das Spiel und setzte den Schlusspunkt. Auf Details möchte ich nicht weiter eingehen, da wir immer von einem Mannschaftssport sprechen. Einzelne Teile der Mannschaft innerhalb der AH sind positiv zu bewerten, da wir fast jedes Wochenende spielen können.

 

 

25.03.2017 - Anstoss:18:00 Uhr - Altheim vs SVB / Sieg / TS: 1x Zapp / 1x Thiel A. / 2x Widera

Optimales Fussballwetter und mit 13 Mann angereist, starteten wir überpünktlich das Spiel. Altheim erschreckend schwach, konnte die erste Halbzeit bis auf eine Chance keine Akzente setzen.
Unsere Mannschaft eröffnete dem Gegner ab der ersten Minute einen Sturmlauf und brachte dadurch eine Torchance nach der anderen. Die Effektivität blieb jedoch aus. Benni vergab einige 100%ige leichtfertig.
Passend zur Halbzeit schaffte es der SVB doch noch, zwei Tore zu erzielen. Das erste durch eine schöne Hereingabe von Yanick, die Benni mit einem kraftvollen Schuss in die Maschen schoß.
Yanick besorgte dann auch direkt nach der Halbzeit das 0:2.
Der Gegner konnte dann doch einige Ballstafetten auf den Rasen bringen. Einen Patzer aus den eigenen Reihen nutzte Altheim zum 1:2 Anschlusstreffer. Andreas brachte durch einen Alleingang aufs Tor
das 1:3. Der Gegner versuchte jetzt alles nach vorne zu bringen und machte noch einen weiteren Treffer. Das letzte Tor des Tages dann von Benni zum 2:4.
Ingesamt ein gutes Spiel unserer Mannschaft. Die 3. Halbzeit endete Berichten zur Folge mit einem Zwischenstopp in Reinheim. An alle Beteiligten vielen Dank für Euren Einsatz.

 

11.03.2017 - Anstoss: 18.00 Uhr - SVB vs Bischmisheim / Sieg / 5:3 / TS: 2x Rödel / 3x Widera

Der Gegner - in der Regel spielstark - zeigte heute weniger Engagement im Spiel. 
Nachlässig in ihrer Abwehr nutze Manuel die Chance mit einem satten Schuss in die Maschen. Unstimmigkeiten in den eigenen Reihen 
brachten den Ausgleich. Davon unbeeindruckt lupfte Manuel den Ball sanft in Gegner's Tor. Die Führung verdient,
da Bischmisheim nicht viel entgegen setzen konnte. Benni nutze einen Abwehrfehler zum 3:1. Immer öfter wurden unsererseits 
die Positionen nicht eingehalten, so dass der Gegner auch hier einen Anschlusstreffer zum 3:2 platzieren konnte. 
Der Doppelschlag von Benni zum 4:2 und 5:2 brachte dann etwas Ruhe ins Spiel. Bischmisheim zeigte Moral und zauberte noch 
ein 5:3.

 

04.03.2017 - Anstoss: 18.00 Uhr - SVB vs Remelfingen / Unentschieden / 0:0

Erstes Saisonspiel gegen unsere französichen Nachbarn endete Untenschieden. Der Spielverlauf wurde
von vielen Chancen geprägt. Keiner wollte so richtig ein Tor erzielen. Beide Mannschaften hatten die Möglichkeit,
das Spiel für sich zu entscheiden. Mehr gibt es an dieser Stelle auch nicht zu berichten. Ein Remis zum Saisonstart ist OK.